Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(6/2021) Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst

03.07.2021 - 12:06 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 03. Juli 2021 wurde die Ellarer Wehrführung über die Wehrführer-Schleife um 12:06 Uhr per Funkmeldeempfänger alarmiert. Der Wehrführer nahm daraufhin Kontakt mit der Rettungsleitstelle auf und wurde informiert, dass ein Notarzt mittels Hubschrauber zu einem dringenden Rettungsdiensteinsatz in Ellar unterwegs sei und der Notarzt mittels Mannschaftstransportfahrzeug vom Hubschrauberlandeplatz zur Einsatzstelle in die Bergstraße in Ellar gefahren werden soll. Während des Wartens auf den Hubschrauber kam jedoch der Rettungswagen mit dem Patient schon zum Landeplatz in der Hauser Straße und konnte den Notarzt direkt aufnehmen. Somit war der Einsatz der Feuerwehr nicht mehr erforderlich.
Der Einsatz endete um ca. 12:20 Uhr.
Die FF Ellar war mit 3 Einsatzkräften vor Ort.

Tätigkeiten der Feuerwehr: Warten auf den Hubschrauber
Beteiligte Feuerwehren: Wehrführung FF Ellar
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW Ellar
Dauer des Einsatzes: 10 min
Schleifen FF Waldbrunn: Wehrführerschleife Ellar
Weitere Organisationen DRK Limburg, Christoph 25


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2021

© 2021 Freiwillige Feuerwehr Ellar