Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(01/2022) Hilfeleistung - Ausleuchten eines Hubschrauberlandeplatzes

03.01.2022 - 16:27 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 03.Januar 2022 wurden die Feuerwehren Fussingen, Ellar und Hintermeilingen um 16:27 Uhr mittels Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer Hausarztpraxis in Fussingen alarmiert. Hier sollte nebenan eine Wiese zum Landen eines Rettungshubschraubers zwecks Aufnahme Patients ausgeleuchtet werden. Der Hubschrauberpilot entschied sich jedoch zur Landung auf einer anderen Fläche, wo dann ausschließlich die FF Fussingen zum Einsatz kam. Die FF Hintermeilingen konnte die Einsatzfahrt abbrechen, die FF Ellar kam nicht mehr zum Einsatz, weshalb der Einsatz um ca. 16:50 Uhr endete.
Die FF Ellar war mit 11 Einsatzkräften im Einsatz.

Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar, FF Fussingen, FF Hintermeilingen
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16 Ellar & MTW Ellar, TSF-W & MTW Fussingen, TSF-W Hintermeilingen
Dauer des Einsatzes: ca. 30min
Weitere Organisationen RTW DRK Limburg, Christoph MIttelhessen


ungefährer Standort des Einsatzes

Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2022

© 2022 Freiwillige Feuerwehr Ellar