Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(02/2018) Hilfeleistung - Tragehilfe für den Rettungsdienst

12.02.2018 - 12:41 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 12.02.2018 wurden die Feuerwehren Ellar, Fussingen, Hausen und Hintermeilingen um 12:41 Uhr per Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst nach Ellar in die Kirchstraße gerufen. Hier musste eine Person mittels Tragetuch über ein enges Treppenhaus ins Freie gebracht und dem schon anwesenden Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehren Hausen, Fussingen und Hintermeilingen mussten nicht mehr eingreifen. Einsatzende war gegen 13:35 Uhr

Tätigkeiten der Feuerwehr: Retten des Patienten mittels Tragetuch über das enge Treppenhaus
Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar, Hausen, Fussingen, Hintermeilingen
Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Ellar, Fussingen, Hintermeilingen, LF 10/6 Hausen
Dauer des Einsatzes: ca. 45 min
Schleifen FF Waldbrunn: M/S 56945, M56846, M56847, M56948
Weitere Organisationen DRK Limburg


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2018

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar