Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(07/2018) Feueralarm - Flächenbrand

03.07.2018 - 03:55 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 03.07.2018 wurde die FF Ellar um 03:55 Uhr per Funkmeldeempfänger zu einem Flächenbrand im Hauser Weg in Ellar alarmiert.  Die sich schon vor Ort befindliche Polizei lotste die Feuerwehr zur Einsatzstelle, die sich nicht im Hauser Weg, sondern an einem Gartengrundstück zwischen dem Hauser Weg und dem Hirschberg befand. Hier fanden wir den Rest eines Nutzfeuers vom Vortag vor, welches für eine enorme Rauch- & Geruchsbelästigung im Dorf führte. Da das Feuer schon weitestgehend erloschen war, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr Ellar nur noch auf Nachlöscharbeiten.
Der Einsatz endete für die Feuerwehr Ellar um 04:41 Uhr.

An dieser Stelle wird nochmal deutlich auf die "Verordnung über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen" im Land Hessen hingewiesen!

 

Tätigkeiten der Feuerwehr: Nachlöscharbeiten
Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar
Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W & MTW Ellar
Dauer des Einsatzes: 30 min
Schleifen FF Waldbrunn: M/S 945
Weitere Organisationen Polizei Limburg


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2018

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar