Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(07/2017) Feueralarm "F-BMA" ausgelöster Rauchwarnmelder

30.05.2017 - 09:44 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 30.05.2017 um 09:44 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Hausen und die Tageseinsatzgruppe Waldbrunn erneut zu einem Feueralarm "F-BMA" (ausgelöster Rauchwarnmelder) nach Hausen zum Altenpflegeheim "Anna-Elisabeth" alarmiert.

Erneut löste der gleiche Rauchwarnmelder wegen eines technischen Defektes wie im vorangegangen Einsatz aus.
Einsatzende: 10:30 Uhr

Zur Information:
Ein Brandmeldealarm wird wie ein Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr gewertet! Es kann erst von einem Fehlalarm ausgegangen werde, wenn sich ein Feuerwehrtrupp an der Einsatzstelle direkt am ausgelösten Rauchwarnmelder befindet und sich dort kein ersichtlicher Grund für die Auslösung zeigt! Wir müssen jedesmal von einer ernst zu nehmenden Lage ausgehen und sind selbst erleichtert, wenn es nur ein Fehlalarm war und niemand zu Schaden kam.

Danke an die Freiwillige Feuerwehr Hintermeilingen für den Text!

Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W [1-48] Besatzung: 1/1
Dauer des Einsatzes: 46 min


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2017

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar