Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(01/2020) Feueralarm - Unklare Rauchentwicklung

02.04.2020 - 08:29 Uhr

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv

Am 02.04.2020 wurden die FF Ellar und die FF Hausen um 08:29 Uhr per Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer unklaren Rauchentwicklung zwischen Hausen und Langendernbach alarmiert.  An der Einsatzstelle fanden wir ein Nutzfeuer vor, welches nach Rücksprache mit der Leitstelle auch angemeldet war. Da es sich um ein Versehen der Leitstelle handelte, konnten die Feuerwehren zügig wieder abrücken und die Einsatzstelle dem hinzugezogenen Ordnungsamt der Gemeinde Waldbrunn/Ww. übergeben.
Der Einsatz endete für die Feuerwehr Ellar um ca. 9:00 Uhr.

An dieser Stelle muss jedoch noch angemerkt werden, dass ein durch das örtliche Ordnungsamt genehmigtes Nutzfeuer ausschließlich der Beseitigung von Garten- und Grünabfällen dient. Alles andere ist illegale Müllentsorgung und Umweltverschmutzung!
Wer sich genauer informieren möchte, kann dies in der Verordnung über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen nachlesen.

Tätigkeiten der Feuerwehr: -
Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar, FF Hausen
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16 Ellar, LF 10/6 & TLF 24/50 Hausen
Dauer des Einsatzes: 20 min
Weitere Organisationen Ordnungsamt der Gemeinde Waldbrunn/Ww.


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2020

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar