Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(10/2021) Feueralarm - Unklarer Brand

25.09.2021 - 19:39 Uhr

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv

Am 25.September 2021 wurden die Feuerwehren Ellar, Hausen, Fussingen und Hintermeilingen, sowie die Drehleiter aus Hadamar und der Einsatzleitwagen 1 aus Frickhofen um 19:39 Uhr mittels Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem unklaren (Gebäude?!)-Brand auf einem Dachdeckerbetrieb in der Straße "Im langen Morgen" in Ellar alarmiert. Hier konnte ein nicht angemeldetes Nutzfeuer mit ca. 3-4 Meter hohen Flammen ausfindig gemacht werden. Wir begannen sofort mit der Brandbekämpfung und konnten nach ca. 30 Min "Feuer aus" melden.
Auch hier muss wieder angemerkt werden, dass eine Verbrennung von Holz ausschließlich für "Gartenabfälle" gedacht ist. Außerdem muss das Feuer beim Ordnungsamt der Gemeinde Waldbrunn/Ww. angemeldet werden und darf nur Mo-Fr in der Zeit von 8-16 Uhr und Sa von 8-12 Uhr durchgeführt werden.
Der Einsatz endete um ca. 20:30 Uhr.
Die FF Ellar war mit 12 Einsatzkräften im Einsatz.

Tätigkeiten der Feuerwehr: Brandbekämpfung
Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar, FF Hausen, FF Fussingen, FF Hintermeilngen
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/16 Ellar & MTW Ellar
Dauer des Einsatzes: ca. 1 Stunde
Weitere Organisationen Polizei Limburg, Rettungswagen DRK Limburg


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2021

© 2021 Freiwillige Feuerwehr Ellar