Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(06/2016) Feueralarm - PKW-Brand

30.08.2016 - 17:25 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 30.08.2016 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ellar und Hausen um 17:25 Uhr per Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem PKW-Brand am Ortsausgang Ellar in Richtung Steinbach alarmiert.

Hier fanden wir einen im Vollbrand stehenden PKW vor und leitenden direkt die Brandbekämpfung mittels Schaumpistole ein. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Hausen unterstütze uns dabei mit einer weiteren Schaumpistole. Da der Brand durch die enorme Hitze des Motorblocks sehr hartnäckig war, zog sich die Sperrung der Steinbacher Straße noch bis ca. 20:00 Uhr. Viele Autofahrer hatten hierfür wie so oft kein Verständnis.

Nach dem Abtransport des Fahrzeugs wurde das verbliebene mit Öl verschmutzte Löschwasser noch durch die Fa. Reusch, Limburg aufgenommen und fachgerecht entsorgt und der Straßenbelag durch die Feuerwehr gereinigt .Ob der Straßenbelag ausgetauscht werden muss, ist von der Straßenmeisterei festzulegen.

Der Einsatz endete für die Feuerwehr Ellar um ca. 20:30 Uhr.

Beteiligte Feuerwehren: Freiwilligen Feuerwehren Ellar, FFHausen
Dauer des Einsatzes: 3:05 Std.


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2016

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar