Freiwillige Feuerwehr Ellar

Feuerwehr und Blasorchester

(14/2017) Hilfeleistung - Sturmschaden

29.10.2017 - 07:28 Uhr

Zurück zu den Suchergebnissen

Am 29.10.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ellar um 07:28 Uhr per Funkmeldeempfänger zu einem Sturmschaden in der Bergstraße in Ellar alarmiert. Hier hatte sich aufgrund des Sturmes im Laufe des Morgens das Holzgeländer eines Balkons gelöst, wovon ein Teil davon bereits auf die Straße gestürzt war.
Der von den Nachbarn bereits telefonisch informierte Wehrführer konnte sich bereits vor Alarmierung vor Ort ein Bild der Lage machen. Aufgrund des altersbedingten Zustand des Geländers konnte dies bereits in der Zwischenzeit durch Nachbarn mit ein paar Handgriffen entfernt werden, weshalb ein Eingreifen, bzw. Ausrücken der Feuerwehr nicht mehr notwendig war.

Tätigkeiten der Feuerwehr: Kontrolle der Einsatzstelle
Beteiligte Feuerwehren: FF Ellar
Dauer des Einsatzes: 10 min
Schleifen FF Waldbrunn: M 945


Ihnen gefällt unsere Arbeit?
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Feuerwehr zu unterstützen oder werden Sie Mitglied in unserem Förderverein!

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Aktuelle Einsatzberichte  •  Einsatzberichte-Archiv
weitere Einsatzberichte von 2017

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Ellar